Menü
0212.6300

Diakonisches Werk Bethanien

Weihnachtsmarkt Aufderhöhe im Bethanien-Park ist "Best of Bergisch"!

Datum: 29.11.2019
Einrichtung: Diakonisches Werk Bethanien

Der heutige Morgen begann für Beate Schönknecht, langjährige Mitarbeiterin der Diakonie Bethanien und Vorsitzende des Aufderhöher Weihnachtsmarktvereins e.V., gleich mit einer tollen Nachricht: Der Aufderhöher Weihnachtsmarkt im Bethanien-Park ist „Best of Bergisch“. Die Hörer des lokalen Radiosenders Radio RSG haben mit großer Mehrheit für den Markt gestimmt, der Jahr für Jahr von vielen ehrenamtlichen Unterstützern gestemt wird und sich längst über die Stadtgrenzen hinaus etabliert hat. Vielen Dank an alle, die mit Ihrer Stimme und vor allem mit Ihrer tatkräftigen ehrenamtlichen Unterstützung zu diesem — wie wir finden völlig verdienten — Erfolg beigetragen haben!

„Der Erfolg des Weihnachtsmarktes im Bethanien-Park zeigt, was sich mit ehrenamtlichem Engagement bewegen lässt“, freut sich Matthias Ruf, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Bethanien. „Deshalb möchte ich diese schöne Auszeichnung zum Anlass nehmen, mich bei allen Menschen herzlich zu bedanken die sich in der Diakonie Bethanien, aber auch außerhalb in vielen wohltätigen Organisationen ehrenamtlich engagieren.“

Wer sich übrigens selbst davon überzeugen möchte, dass der Weihnachtsmarkt wirklich „Best of Bergisch“ ist, hat am 7. und 8. Dezember Gelegenheit dazu. Der Markt ist am Samstag von 11 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Aber bitte daran denken, dass Parkplätze auf dem Bethanien-Gelände noch begrenzter zur Verfügung stehen als sonst. Wer kann, sollte also mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Rad oder zu Fuß anreisen.

Auch in diesem Jahr gibt es am Stand des Palliativen Hospizes (PHos) den Bethanien-Honig aus den Bienenstöcken auf dem Dach der Lungenfachklinik zu kaufen.

Top