Menü
0212.6300

Diakonisches Werk Bethanien

Haus Eiche: Bratapfelfest

Datum: 03.02.2019
Einrichtung: Seniorenzentrum Solingen

Auch wenn man Bratäpfel traditionsgemäß eher in der Adventszeit zubereitet und genießt, feiern wir in Haus Eiche im Januar unsere Bratapfelfeste auf den Wohngruppen. Die Adventszeit ist immer ausgefüllt mit vielen Veranstaltungen, im Januar dagegen gibt es kaum einen Anlass zum Feiern.

Die Bratäpfel kommen fertig gefüllt aus der Küche. Wir brauchen sie nur noch in den Ofen schieben und uns an dem sich langsam entwickelnden Duft erfreuen, der nach und nach durch die ganze Wohngruppe zieht und unsere Bewohner*innen anlockt.

Die Tische werden festlich mit weißen Tischdecken gedeckt und mit Äpfeln dekoriert, zum Teil mit echten Äpfeln, zum Teil mit aus Papier ausgeschnittenen.

Die Bewohner*innen versammeln sich am Tisch und genießen ihren Bratapfel, natürlich gehört eine leckere warme Vanillesoße dazu. Viele Bewohner*innen schaffen auch einen zweiten Apfel, warum auch nicht? Obst ist schließlich gesund!

Zum Programm gehört das Vortragen von Apfel-Gedichten, v.a. dem bekannten Bratapfelgedicht und ein kleines Apfel-Quiz. Viel Spaß gibt es bei dem Sprichwörterrätsel, bei dem die bekannten Begriffe durch „Apfel“ ersetzt werden, z. B. „Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Äpfel“. Die Bewohner*innen lassen sich natürlich nicht so leicht aufs Glatteis führen und können die Sprichwörter korrekt aufsagen.

Heidel Uzozie

 

Top